Survived!!! 🎉 Wow, war das ungewohnt, mal wieder in nem Workshopraum vor Ort zu stehen. Es ist auch niemand gegangen und Menschen haben fleißig mitdiskutiert. :) Hat richtig Spaß gemacht. Und nein, es hat wirklich niemand nach der Programmierung gefragt, außer beim Bereich „kann man Ethik einbauen?“. 😇

PANIK! Imposter-Syndrom-Anfall. Was, wenn die rausfinden, dass ich gar keine KI programmieren kann??? WAH!!!!!
Es ist so nervig. Ich _weiß_, dass ich genug weiß, um für die Zielgruppe einen sinnvollen zu halten. Mein Kopf sagt trotzdem, dass ich dazu nicht befähigt bin, weil ich kein praktisches Wissen in der Programmierung habe. Wenn er damit mal jedes Mal käme, wenn ich grad einen Schokoriegel essen will, das wäre mal was.

Und jetzt sollte ich wohl mal dringend diesen Vortrag für morgen vorbereiten. 🙀

Wow, also hier scheint nie Pandemie gewesen zu sein. Masken? Abstand? Mannmannmann. Heute den Tag mit @mischa draußen verbracht, Eis gegessen und auf einer Bank unter einem Baum im Schatten gequatscht. Ein sehr schöner Auftakt für die . Nur ein Foto mit Schaf hab ich ganz vergessen. Bin aus der Übung mit diesen Live-Events.

In Iserlohn angekommen und, nachdem mir unterwegs siedend heiß einfiel, dass ich am WE die Umsatzsteuervoranmeldung verdrängt hatte, die gerade noch gemacht. Uff. Nur Folien für den öffentlichen Vortrag hab ich jetzt immer noch keine. oO Na gut, hab ja morgen noch etwas Zeit für die -Vorbereitungen.

Und zum Kaffee gibt's Rentner mit Laubbläser im Hof. 🙄 das kann man sicher wie nen Unfall aussehen lassen. Ganz sicher ... .

Guten Morgen vom Küchentisch. Uff! Ich hab grad mit knapp zwei Wochen Verspätung den Plot für die Auftrags- mit der Notruf-Hotline abgegeben und hoffe, dass er gefällt. Das war eine ganz schöne Kopfnuss, aus den Vorgaben eine Story mit Hand und Fuß zu machen. Und jetzt brauch ich mal eben noch eine weitere Kurzgeschichte für eine Spontan-Antho zu der ich eingeladen wurde. Irgendwas mit Plan, der schiefgeht. Aber erstmal Kaffee. ☕

Guten Morgen. Dank gelangweilter Katze wieder mal früher wach als geplant. Aber ich hab ja auch noch zwei Kurzgeschichten zu plotten. Und: Für die eine wird es wohl die Pannendienst-Hotline, die ausfällt. Während der Reisezeit. Ist ja auch schön aktuell. Der Reiskocher ist übrigens noch immer in Zustellung.

Heute könnt Ihr meinen Beitrag zu den besten Alternativen zu Facebook, Google und Co beim Umsetzungskongress für Autor:innen und Autoren sehen! Selbstverständlich erkläre ich darin auch das und wie man sich auf einfinden kann, um es zu erkunden. =) Schaut rein, es gibt noch viele andere spannende Beiträge, immer 24h lang gratis zu sehen. go.bookerfly.de/kongress-2022/

Ich soll in einer eine Notrufnummer lahmlegen. Das Wie stresst mich ja weniger, aber WELCHE? Hm ... Vllt sowas wie ADAC/ÖAMTC zur Reisezeit oder so?

Kämpfe mich durch die Printeditionen und bin schon wieder geneigt, Bugreports zu schreiben ... Es ist so dermaßen frustrierend, dass es wirklich allein bei Amazon reibungslos durchläuft. Tredition genau wie IngramSpark sind echt ... zeitintensiv.

Guten Morgen. Today is the day: ! Dann wollen wir mal: in die verschiedenen Formate rendern, überall hochladen, Printversionen rendern und hochladen und dann freuen. =)

Das Auftragsbuch ist abgegeben, die englische Neuauflage ist bei der Testleserin ... Tja. Und nu? Ah, ich weiß schon, ich muss noch nen Stapel Talk- & Workshopankündigungstexte schreiben. Nicht, dass ich am Ende noch nen halben Tag frei habe! 🙀

Gestern die englische Neuauflage vom Datenschutz-Sachbuch von der Lektorin zurückbekommen und gerade schon alles eingearbeitet. Hach! Eben ist es noch an eine Testleserin gegangen. Wenn nichts dazwischen kommt, kann ich diese Woche noch überall hochladen. <3

Der Umsetzungskongress für .nen und .en läuft noch die ganze Woche. Ich durfte auch etwas zu den besten Alternativen zu , & Co beitragen. Natürlich kommt das darin vor. =) Aber auch die anderen Themen sind wieder spannend. Schaut gern rein! Die Teilnahme ist gratis und die Videos sind immer 24 Stunden lang verfügbar. Meins gibt es am Freitag, den 13.5. ;) go.bookerfly.de/kongress-2022/

Stemmen und Bohren irgendwo im Gebäudekomplex. Seit kurz vor Acht. [Möglichst undamenhaftes Fluchen bitte hier ergänzen.] ... Guten Morgen.

Das Feedback zum Auftragsbuch kam gestern von der Kundin und ist gerade fertig eingearbeitet. Waren tatsächlich nur ein paar Kleinigkeiten. =) Das Glossar liegt nochmal bei der Lektorin und das Ende ist tatsächlich absehbar! <3

Verflixt, jetzt hab ich versehentlich doch gearbeitet. Dafür können Menschen jetzt auch wirklich Coachings bei mir online buchen. Ist ja auch was. Aber das mit diesen freien Tagen und Abenden muss ich dringend üben. *sfz*

Liebe Güte, ich hab ganz vergessen, Euch vom Umsetzungskongress zu erzählen, der gestern gestartet ist. Für den hab ich neulich den Videobeitrag aufgenommen zu den besten Alternativen zu Google, Facebook & Co. Das kommt natürlich auch vor! Die Teilnahme ist gratis, die Videos sind jeweils 24 Stunden lang verfügbar. Meins läuft am Freitag, den 13.5. ;)
go.bookerfly.de/kongress-2022/

Ältere anzeigen
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...