Gestern Nacht ist die Tasche fertig geworden. Gleich nach dem Kaffee noch ein paar letzte Handgriffe. Ich bin voll happy, sie ist noch viel besser geworden, als ich mir das vorgestellt hatte! ❤️

Endlich alles erledigt und was gegessen und endlich die Nähmaschine rausgeholt und poff, ist duster. Hmpf.

Wegen eines ausgefallenen Servers grämen hilft ja nix, also was Kreatives tun. Weiter mit dem Projekt „Tasche verbessern“.

Heute um 15:00 Uhr geht’s los mit dem nächsten !

Du überlegst schon eine ganze Weile, selbst einen zu starten, weißt aber noch nicht wie? Vielleicht hast Du auch schon angefangen, aber irgendwo hakt es noch? Bring einfach alle Deine Fragen mit!

Klick Dich um kurz vor 15:00 Uhr hier rein: webinar.viennawriter.net/b/kla

Okay, wenig kreativ. Aber gehört gemacht und morgen soll‘s wieder regnen und danach sollen es 30 Grad werden ...

am 3. Juli, 15:00 Uhr! Du überlegst schon eine Weile, selbst einen zu starten, weißt aber noch nicht wie? Vielleicht hast Du auch schon angefangen, aber irgendwo hakt es noch? Bring Deine Fragen, im Workshop geht’s um Dich!

viennawriter.net/blog/podcasti

Hello, old friend ... :) Die Nähmaschine hab ich von der anderen Oma zu meinem 12. Geburtstag bekommen. Angeblich ein wirtschaftlicher Totalschaden, sagte der Nähmaschinen-Service-Mensch hier in Wien vor ein paar Jahren. Mal gucken, wie schwer der Schaden tatsächlich ist. Die Nadelhalterung hat jedenfalls zuviel Spiel. :/

Zeige Konversation

Grmpf. Das Ergebnis ist jetzt deutlich schlechter als erwartet. :( Da ist wohl mehr rework nötig, als ich dachte. Menno.

Zeige Konversation

Ein Taschenschnittmuster von Machwerk-Shop.de ausgesucht, das ich vor einer Weile mal gekauft hatte. Das sollte hinhauen. Und was nicht passt, wird passend gemacht. Ich weiß gar nicht, warum ich so lange nicht genäht habe, ich hab da eigentlich voll Spaß dran. :)

Zeige Konversation

Die Tasche aufgetrennt und die Lederteile entfernt, den Siebdruck nochmal heiß gebügelt und den Stoff in die Waschmaschine gesteckt. Jetzt: Hoffen.

Zeige Konversation

Vor Jahren hab ich eine Tasche in London auf einem Markt gekauft. Sie ist nicht hochwertig, aber ich mag den Look. Ich hab sie nur 2 oder 3x verwendet, weil sie einfach zu groß und zu unpraktisch ist. Seit Jahren hab ich vor, die mal kleiner zu machen. Heute hab ich das mal angefangen.

Guten Morgen vom Küchentisch. Passend zum Heimweh- und Oma-Vermissen-Tag gibt’s heute eine sehr alte . Habt ein schönes Wochenende!

Ich sehe, ich werde um das Nachtleben beim nicht umhinkommen ... ❤️❤️❤️ Man gut, dass ich einen Musiker-Charakter geplant habe! 😄 Danke, @ArnimRanthoron!!!!!

Mehr anzeigen
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...