Völlig überdreht, aber happy. Freu mich auf morgen und hoffe, Ihr findet das dann auch so cool wie ich. *hibbel*

Falls sich wer gefragt haben sollte, was der @datacop & ich die letzten Wochen & Monate so ausgeheckt haben: litera.tools – Web-Tools für Autor:innen und Kreative. Eine Menge -Lösungen mit Single-Sign-on. Unseren Mastodon-Server kennt Ihr vielleicht schon, jetzt sind Pads & ein Mobilizon dazugekommen & als nächstes folgen BigBlueButton & ein OpenStreaming-Server. Wir wollen damit Autor:innen mit sinnvollen Alternativen zu US-Datenkraken unterstützen. Folgt @literatools, gern RT. =)

@viennawriter
*thumbsup*

Das das bei euch ohne Tracking funktioniert ist ja eh klar :-)

Aber geht's dann nicht auch ganz ohne Cookie Banner? Ich verstehe natürlich dass ihr speziell auf das Nicht-Tracking hinweisen wollt, aber Banner nerven trotzdem.

Genug Kritik, ich finde dieses Vorhaben sehr cool!
@datacop @literatools

@AndiS Einen Hinweis brauchen wir, weil es bei einigen Funktionen nicht ganz ohne geht. Aber wir schauen, ob wir das noch dezenter hinkriegen. ;) @viennawriter @datacop

@literatools
Muss der Hinweis bei technisch notwendigen Cookies da sein, oder reicht nicht die Datenschutzerklärung, oder ein kurzer Text im Footer ...

Aber das ist eh nur Nörgelei auf hohem Nivau meinerseits ;-) @viennawriter @datacop

Folgen

@AndiS Tatsächlich sollte bei technisch notwendigen Cookies ein Hinweis in der Datenschutzerklärung reichen. @literatools @datacop

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...