Spät. Im Kopf die Idee, noch ein paar mehr Services für Autor:innen auf Spendenbasis hinzustellen. Hab etwas bei @Framasoft geschmökert und denke an sowas wie Pads zum kollaborativen Arbeiten, ein "Nuudel" - oder vllt eher "des Puudels Kern". ;) Und ein Formular-Tool vllt. Wie weit sind eigentlich diese FB-Events Alternativen wie Mobilizon mittlerweile so zwecks Lesungsausschreibungen? Hm ... Spinnerte Ideen im übermüdeten Hirn ...

Folgen

@Framasoft Lese mich durch die französische Installationsanleitung, die mit diversen Linux Shell-Befehlen gespickt ist und frage mich ca. in der Mitte, warum mein Kopf das mitmacht. ... Ja, es ist spät.

framacloud.org/fr/cultiver-son

@viennawriter Weiss nicht wie gut dein Französisch ist, vielleicht erspart das etwas Kopfzerbrechen: framacloud.org/en/cultivate-yo
Die Screenshots sind natürlich trotzdem französisch, man kann nicht alles haben :)

@viennawriter @Framasoft

Manfrau will ja neue Sprachen erwerben :-) Ich habe mich unlängst durch türkische Seiten über Echtzeit-Linux gepflügt...

Danke für den Hinweis auf . Mir Laufrad-Ratte wiedermal entfallen.

Werde hier jetzt wieder mehr anwesend sein -Entzug
Und lese Gedanken zu

mit großem Interesse
LG

@divad_henry @Framasoft Ja, das Französisch Aufpolieren in Duolingo über‘s Jahr hat sich auf jeden Fall gelohnt. Und bitte gerne! :) Ich kann noch die dazuempfehlen. Die ist dann jetzt auch bald.

@viennawriter @Framasoft

Danke für die Hinweise. Ich hatte zuletzt Quizlet im Einsatz für Farsi und Azeri. Werde demnächst eine erste App coden mit neuem Tool (Delphi DX, Cross Platform), die eine der Funktionen von Quizlet nachvollzieht(so quasi als Fingerübung mit neuem Tool; So eine Art Vokabel Memory; Übersetzung finden, richtige Kärtchen verschwinden), da zumindest bei Quizlet die Vokabelpflege selbst als reg zahlender User
mühsam ist.
Wird freeware; möglicherweise FOSS.
LG

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...