Folgen

🪐 - Filme aus Österreich? Ja, die gibt es. etwa, von der Regisseurin aus dem Jahr 2022. Das wird wohl auch mit dem allgemein bemerkbaren Weltall-Hype zu tun haben. Na, dann bin ich mal gespannt.
➡️ derstandard.at/story/200013917

· · Web · 2 · 1 · 1

@tinderness Ich auch. Wäre schön, wenn gute Science Fiction auch ohne Abermillionen Dollar an Hollywood Budget möglich wäre.

Wobei es mit „1. April 2000“ schon mal einen aufwändigen (bezüglich Besetzung) Sci-Fi Film gab de.m.wikipedia.org/wiki/1._Apr

Ein interessantes Stück Zeitgeschichte 😊

@roblen Ja richtig, den hatte ich mal im Filmmuseum gesehen. War sehr exotisch in seiner Futuristik. 😜

@tinderness Handlung ist recht schräg. Und die Weltpolizei mit ihren Todesstrahlern sehr fruchteinflössend 😎😉

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...