⛩️ The Singularity Is Nigh ... aber vorher gibs nen Konzert ...

YESSS! 1. Mai 16:00 Japan-Zeit

& Friends live. Ich hatte das gestern falsch angekündigt. Das Konzert sollte so oder so am 1. Mai(!) stattfinden. Lediglich der Ticketverkauf ist ab dem 17.04 gestartet. Wir sehen uns im Chat❤️

Eventankündigung: youtu.be/21A0x5kzznc

PS: Freu mich wie ein Schnitzel*
------------

(*) Das ist eine der merkwürdigsten deutschen Redewendungen. Wo kommt die eigentlich her?

🀄 Heute ist QINGMING (清明节) - welches zufaellig mit OSTERSONNTAG zusammenfaellt.

Ich hab ueberlegt, was ich fuer den Tag fuer ein Foto machen koennte:

Also hab ein Sorbisches Ei genommen, ein Laternchen(prop) und zwei 端午节-Gewuerztaeschchen (Drache und Herz). Das ganze hab ich an einen Dornenzweig gehaengt und vor einer Bambusmatte platziert. Mehr Symbolik geht nicht ... 🤓

Wer sich ueber den krassen Schaerfeverlauf wundert: L80mm, f 1:3.5, dig. Mittelformat.

❓ Eine kurze Frage an die ....

Seit wir eine Kaffeemaschine haben, faellt sehr viel Kaffeegrund an. Ich hab den schon als Duenger(?) z.B. im Knoblauch-Topf verwendet. Funzt auch.

❓ Meine Frage, muss man eigentlich zwingend Erde untermischen - oder waechst und gedeiht es auch, wenn ich NUR Kaffeegrund nehme❓

Seit nicht nur ich, sondern zunehmend auch meine chin. Kolleginnen Kaffee trinken, fallen da wirklich Unengen an.

✡️ ☸️ Hier in Asien ist heute und morgen 清明节, QingMing.

Der jued. Friedhof in Dargun hatte nicht soviel Glueck, wie der in , dafuer aber die Synagoge. (soweit hier "Glueck " der richtige Term ist)

Aber, die christl. Gemeinde, die jetzt in der alten Synagoge ist, hat ein ✡️Rundfenster einbauen lassen, eine Menora aufgestellt und zusammen mit den Dargunern einen Gedenkstein vor der Synagoge errichtet. Das freut mich natuerlich, auch angesichts dieses ambivalenten Osterns der Kirche.

✡️ ☸️ Hier in Asien ist heute und morgen 清明节, QingMing, Totengedenkfest. Ein froehlicher und optimistischer Tag.

Ich war dabei, als wir - ein paar Jugendliche zusammen mit dem Steinmetz Scheinpflug (und Tochter Claudia 😊 ) - '88 diesen Friedhof wieder ausgebuddelt haben. Es gab sogar ein schickes Foto von der Aktion in meiner Stasi-Akte.

Der alte Scheinpflug hat sich dann jahrzehntelang mit der Rekonstruktion der Steine befasst. Ich glaub, erst 2018 war die Reko abgeschlossen.

🎸🤘Oooohhh, da tut sich was... *aufgeregtnichteinschlafenkann* 23:00 UTC+8

🎙️Nichts Boeses ahnend oeffne ich den Podcatcher ... und da springt mich doch glatt der Schwurbel an. Und das von einer Seite und Kollegin, von der ich das nie erwartet habe.

Sind denn da draussen alle verrueckt geworden?!?

🀄 🍵 Dieses Jahr faellt QING MING (清明) mit Ostern zusammen. (Was an sich voellig belanglos ist)

QingMing ist aber auch das Ende der ersten Tee-Ernte (First Flush). Der Tee aus der Ernte ist der beste und der teuerste Tee ueberhaupt und wird nicht exportiert.

Auf dem Bild ist First Flush Long-Jing-Tee (龙井茶) zu sehen. Es ist Premium Ming Qian (Pre-Qingming). 1kg dieses Tees kosten gelegentlich 50,000 USD. (Im Studio herrschte entspr. Stress)

📸 In der letzten UD-Folge hab ich mich ueber Zensur echauffiert.

Ich bin auch Moderator in einer DE-Analog-Fotogruppe. Die Themen Analog/ Akt sind sehr eng beeinander.

Ich selber hab Akt oefter probiert, aber ... nun ja ...

Dennoch bin ich grosser Fan von Dieter Blum (pure dance), Gerhard Vetter ... und ich danke XYZ, dass in DE solche grossartigen Akte entstehen und gezeigt werden.

Als Moderator werde ich jedoch zunehmend aufgefordert, (alle) Aktbilder zu loeschen. WTF?! Warum? Amerika?

2/2
📚 Ich war heute auf der ART BOOK FAIR hier in Hangzhou.

Mit dem Messebesuch hab ich auch gleich eine Podcastfolge fuer UmlautsAreOverestimated aufgezeichnet. Es geht um Unterschiede in der Kunst zwischen Ost&West ... aber auch ein bisschen um Gott&die Welt.

Ich war von Oeffnung bis Schluss da und hab noch ein bisschen Aftershow mitgenommen ... hach ...

1/2
📚 Ich war heute auf der ART BOOK FAIR hier in Hangzhou.

Auf jeden Stand kamen ca. 5 Bewerber. Alter! Deshalb findet ab 4.4. gleich die naechste ART BOOK FAIR statt. So manche Messegesellschaft in DE wird jetzt weinen ...

Es war toll! Es war unglaublich voll und ich hab wieder mal Gespraeche gefuehrt, von denen ich die naechsten Monate zehren werde. 🖖

🤖 Well ... we had a good run humanity.

MIKU HATSUNE hat HARRY POTTER geschrieben und MINECRAFT entwickelt. Das wissen alle.

Was weniger Leute wissen, sie ist seit kurzem auch Admin von MASTODONTEN.DE und CHAOS.SOCIAL, den beiden absurdistanischen M-Instanzen im Alpha-Quadranten.

🎙️ -technik:
macht gerade Promo fuer Cast. Ich hab die Vollversion probiert. Wer Steinberg kennt, der weiss, was ich mit "steinbergish" mein.

Auch wenn es fuer Anfaenger sein soll ... ist es nicht. Aber es hat ein paar interessante Features. Z.B. die Videofunktion fuer ein VoiceOver.

Steinbergtypisch graebt sich das Programm sehr tief in die Eingeweide des OS ein. Auf WIN wird gleich mal ein neuer ASIO-Treiber installiert, auch auf OSX gibt es Eingiffe. Nun ja...

🔬 Fazit: Wir wissen schon lange, wie wir richtig mit Seuchen etc. umgehen sollen.

Ich war damals auch dabei, als in Buchenwald Proben genommen wurden, um evtl. Viren und Bakterien-Experimente an Menschen nachzuweisen.

Die Gefahr wurde immer klar kommuniziert. (Wenn man es hören will).

Wir haben nur ein einziges Problem und das ist der Kapitalismus/ Neoliberalismus. Die Verwertungslogik, nach der sich auch das Leben richten soll.

Oder kurz: Wir sind am Arsch.

- ENDE -

Ältere anzeigen
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...