Folgen

Ich hab ich - direkt mit der Adresse an , , , kleine - eine eigene User-Gruppe zu auf angelegt.

Wer Hilfe braucht, selber was beitragen will oder einfach nur mal ueber den Tellerrand schauen moechte, ist jederzeit gerne in der Gruppe willkommen:

facebook.com/groups/1876169488

PS: wenn genuegend Interessenten im foederierten Universum zusammenkommen sollten, spiegele ich das auch gern in eine Gruppe hier irgendwo.

· Web · 1 · 1 · 0

@sventetzlaff ich glaub zu Facebook kommt von hier fast niemand.

@tobi Nee, denn es sind viele immer noch da. 🤓

Ich seh das komplett ideologiefrei. Will ich in einem Team arbeiten - brauch ich Mitglieder.

Das Fediverse krankt daran, dass ich keine Teams ueber 2 Leute zusammenfuegen kann. Die TL interessiert in FB kaum noch jemanden - die Gruppen dagegen schon und sie sind fuer die meisten Haupthinderungsgrund ins Fediverse zu wechseln. ... Tja und hier beisst sich jetzt die Katze in den Schwanz. 🐱

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...