😈 Wer diese Buecher nicht gelesen hat, braucht nie einen Stift in die Hand nehmen. wird auch nix ohne.

Ok, war Quatsch. 😎

Ich glaub mittlerweile sogar, dass genau das Gegenteil der Fall ist.

Ich prokrastiniere gerade wieder. 700 Woerter fehlen. Egal, ich mach jetzt Feierabend.

Das mit den 10% ist zwar mathematisch korrekt, aber psychologisch jetz nich so motivierend - oder? Gefuehlt hab ich schon 66,666 Woerter geschrieben.

Heute hat mich der boese Daemon Prokrastis am Wickel. Der meint, ich sollte mal mein NaNo-Desktop-Environment posten ... also meinen Schreibtisch im Homeoffice. Hab ja sonst nix zu tun.

Jetzt gehts weiter ... wirklich jetzt ...

Ich eben zu mir selbst: "Irgendwann hassen dich die Leute dafuer, dass du deinen Nano-Status zu einer Zeit postest, zu der in Europa noch um Worte gekaempft wird!"

Ich darauf so: "Das ist mir so egal, wie der Wasserstand der Saale bei Calbe - ich hab jetzt Feierabend!!!"

So, erster Tag ist geschafft! Es ist mir etwas schwerer gefallen als gedacht. Als der Zaehler auf 1, 667 ging hab ich noch geradeso den Satz beendet und dann aufgehoert. *hechel*

Die Haelfte der Zeit ging beim Neujustieren des Roman-Gerippes weg. Hoffe morgen wird es leichter.

Jetz hoer ich erstmal eure neuen Podcastfolgen. Feierabend quasi 😋

Sorry, ich konnte nicht widerstehen.
Wir sehen uns morgen nach den ersten 1670 Woertern ... hoffe ich ... egal wie der heisst.

Endlich laesst sich die diesjaehrige 2. Ernte meiner Lang-Hagebutten sehen. Zeit wurde es. Hatte schon fast aufgegeben.

@nahlinse @chrismarquardt

Der aktuelle 2019 hat einige schoene Angebote. Ich benuzte zwar schon lange kein Scrivener mehr (weil Papyrus), aber wer z.B. auf Englisch schreibt oder mit anderen Programmen nix anfangen kann, fuer den ist das vielleicht ein interessantes Angebot:

Im Rahmen meines Galerie-Server-Umzugs ist mir aufgefallen, dass ich eine Unzahl an Tanz- bzw. Ballett- Fotos habe.

Der Tanz-Artikel im letzten Kathai Magazin (bit.ly/2W22PDs) hat fuer viel Aufmerksamkeit gesorgt.
Naechstes Jahr werden wir uns dem Thema wieder naehern.

Infos ueber CN/DE Tanzprojekte, Firmen mit z.B. Dancewear - dann immer her mit den Tips. BTW. Rostock hat mit Hungwen Mischnick eine chinesische Choreographin - auch spannend!

Altmaier hat einen sehr subversiven Humor - isso! Egal, ich freu jetzt auf das Kosmodrom Parchim.
youtu.be/_AUXpnB065o

Endlich hab ich den Umzug meiner Creativ Commons Galerie von einem leicht schimmligen 12.04 LTS bei Strato, auf einen 16.04 LTS bei Contabo geschafft. Bedient euch!

umlauts.de/piwigo/

(PS: Ein Freund hat mir gerade zugeraunt, es soll immer noch Leute geben, die ihre Bilder bei 3rd Parties wie Flickr, Behance oder Instagram auslagern. Glaub ich nicht, so bloed kann doch keiner sein - oder?)

Die aktuelle Plattformumgebung des ist erstaunlich miserabel. Der DE Regionalchat ist mittlerweile auf Discordia ausgewichen. Ist OK, aber immer neue Faesser aufzumachen kanns ja auch nicht sein. Oder?

Wochenende hatte ich Messe in Hangzhou. Schoener Blick ueber den Fluss von XiaoShan nach Downtown.

Mehr anzeigen
literatur.social

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...