Folgen

Liebe Büchermenschen, literatur.social betreibt für Gruppen und Veranstaltungen ein Mobilizon. Vielleicht was für Eure Schreibgruppe, den Lesezirkel und für die Organisation der nächsten (Online-)Lesung? Gern verwenden, dafür ist es da. =)
-> salon.literatur.social/

Was ist Mobilizon?
-> joinmobilizon.org/de/

· · Web · 5 · 15 · 9

@lektorat Oh, ich finde es toll, dass es immer mehr Mobilizon Instanzen gibt! Kann man sich bei Mobilizon eigentlich mit seinem Mastodon-Konto einloggen?

@lektorat Wenn man bei Euch einen Lesezirkel aufmachen kann: geht das nur für eigene Werke oder auch über welche, die jemand anderes geschrieben hat? Man stellt dann ja Materialien ein die einem nicht gehören.

@nacho @lektorat Danke für den Tipp. Ich habe mal testweise meine nächste Lesung dort als Veranstaltung hineingestellt: salon.literatur.social/events/

@lektorat Sehr schoen! Bin schon auf die ersten Veranstaltungen gespannt ... wobei das wegen meiner Zeitzone (UTC+8) eine Herausforderung sein wird.

@sventetzlaff Naja, wenn Du eigene Veranstaltungen einträgst, sind die auch zeitlich näher dran. ;)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...