:

schreiben ( ich meine das was ich hier im Fediverse mache: + ein Name der eine Idee beschreibt als und dann eine nummerierte Liste mit Schritten wie das angegangen werden könnte ) klappt ganz gut.

Sicher könnte ich die auch mal in ein digitales Format - sagen wir “ “ - zusammenstellen .

“Mach was! 13 Aktionsideen für Spaß und Gemeinschaft“ . .

,

(2021-04-02)
519 Beiträge 67 Folgende 38 Follower

2021-08-25:
1K Beiträge 109 Folgende 52 Follower
(991 nach dem ersten Aufräumen,
962 nach dem zweiten
939 / drittem)

Zeige Konversation

Mein Buchprojekt ( wenn man es so nennen mag) ist dann irgendwann einfach unfertig liegen geblieben. 🤷

Ist aber nicht schlimm, ich könnte es ja jederzeit wieder aufnehmen. Ich hab also nix verloren!

Crossposten instagram -> mastodon - Stand 

Ich bin nicht weiter gekommen, hab aber auch nichts dafür unternommen.

Bin aber weiterhin der Meinung das ich das (also meine Beiträge einfach per hier in meinem -Account verfügbar zu machen) weiterhin haben will.

Zeige Konversation

Crossposten instagram -> mastodon? 

wie kann ich von nach ? Gibt es einen , der das macht? (Vielleicht auch via ?)

Was wohl gehen würde: Die instagram App bietet mir crossposts zu Twitter (und facebook, und tumblr) an, von dort scheit es ja vielfach gemacht zu werde.

Aber gehts vielleicht auch einfacher?

Bonus-Punk: Ich hab den produktiven Umgang mit nun schon mal durchgespielt.

Falls ich mal ein "richtiges" Buch schreibe - oder sonnst irgendwas mit "Text veröffentlichen" machen will - kann ich auf die Erfahrung zurückgreifen.

3/3

Zeige Konversation

- worauf warten mit dem Veröffentlichen?! Wenn eine Verbesserung (und sei sie noch so klein) gemacht wurde, klicke ich auf "Pulish new Version!"
Das ist ja auch der Sinn von : "publish early, publish ofenten!". -> es sind auch wirklich nur 2 Klicks und etwas (~ 1 Minute) warten.

2/2

Zeige Konversation

-> leanpub.com/direktlokalkaufen/

Heute erledigt / verbessert:

Release 2 (ich zähle einfach hoch) - at (2021-02-07 12:44 UTC)
- 2 neue Produkte (Quinoa + Ingwer)
- 15 Seiten PFD
- 12 von 17 Produkten
- Titelbild ist jetzt auch mit drin
- Kleine Fehler ausgebessert.

Zeige Konversation

Eine für einen :

.

Eher Asyncron, über mehrer Tage/Wochen. Ziel: die Teilnehmenden endecken 5 neue, möglichst lokale Lieferanten für sich.

Weiter Idee: : ich lese das vor und packe das dann auf .

...Ideen sind einfach; machen ist Aufwand; Ideen aufschreiben macht Sinn!

Zu habe ich eine getroffen:

Ich werde 17 Produkte vorstellen/auflisten.

Ich hatte die Frage nicht öffentlich gemacht, aber sie hat mich beschäftigt: wann bin ich fertig/worauf arbeite ich hin?

Antwort: 17.

Zeige Konversation

Mir ist bei aufgefallen, das die Jahres-Mitgliedschaft voreingestellt ist. Optionen sind:
Nur Monatspakete anbieten
Nur Jahrespakete anbieten
Beides anbieten

-> Bei mir ist "Beides anbieten" gesetzt, das soll auch so sein.
Gedanke war: wenn wer unbedacht klickt, und das gar nicht oder nur kurzfristig wollte, hat sie*er direkt ein ganzes Jahr (=viel Geld = großer Ärger) bezahlt.
-> darum hätte ich den Vorschlagswert lieber auf "monatlich" gehabt.

Zeige Konversation

Heute erledigt / verbessert:

- Ich hab jetzt ein Produkt(=etwas von mir, das Menschen - wenn sie mögen - kaufen können)!

Das in-progress : -> leanpub.com/direktlokalkaufen/ !!

- Ein Release dazu gemacht
- Ein Cover (danke @viennawriter )
- Link zum Buch auf Mastodon
-- als Trööt
--in Bio
- Link zum Buch auf Instagram

Also, ich will das mit der Liste zu jetzt mal angehen.
Es wird ein digitales Produkt in Textform. Man könnte auch sagen ein "" (wann ist eine Buch ein Buch? Brauch es eine gewisse Seiteanazahl? Oder was macht ein - digitales - Buch aus?).

Jedes Buch sollte ein haben: .

Ich will das in (-Dialekt für Bücher) und auf veröffentlichen.

Link zum in-progress-"":
leanpub.com/direktlokalkaufen/

Zeige Konversation

Was brauche ich alles, wenn ich ein () haben will?! Was davon muss ich selber machen, was kann ich zukaufen?

Das kommt sicher von mir:
- Wissen
- Text, der Teile diese Wissens wiedergibt.

Das brauch ich wohl irgendwann auch:

-
-
- vielleicht Grafiken/Zeichnungen , die das Buch auflockern ?
- vielleicht noch viel, viel mehr?

Wer könnte das für mich machen? Was kostet das jeweils?

Ich hab jetzt auch eine Instagram-Account.
Was mach ich nun damit?

...mit einen Pixelfed-Account klicken, und dann Pixelfed -> Instagram crossposten?
Geht das? Wie?
Wo kann ich mich dazu einlesen?

Fragen über Fragen, ist aber gar nicht so wichtig.

Mit sammle ich das breite Nahrungsangebot, dass es auf unseren Feldern gibt.

Mit neu: will ich für einige der eher seltenen Produkte Bezugsquellen nennen.

vielleicht kann daraus eine Liste werden, die auch anderen nützlich ist und eventuell sogar etwas Geld wert ist ( ich sag mal als "Buch" , z.B. bei ) .
Gerne Feedback! Auch falls es das schon gibt, dan kauf ich mir das und spare mir die Arbeit!

Ich hab das noch nicht so klar angesagt: unterstützt mich bitte NICHT finanziell auf oder sonst wo.

Ich mache den ganzen aus einer sehr privilegierten Position heraus, als Hobby, als Spielerei ( klar kann und soll dennoch Wertvolles dabei raus kommen ) , nebenher.

Bei andere Kreativen ist finanzielle Unterstützung viel besser aufgehoben und angebracht. ( Falls ihr Ideen braucht wären das welche:

literatur.social/@joachim_krea )

Zeige Konversation

,

28. Juli 2020:
> 100 Beiträge 11 Folgt 9 Folgende

Jetzt: (2020-10-20)
288 Beiträge (mit diesem dann 289 ) 35 Folgende 20 Follower

...ich kann es noch durchscrollen und (wieder-)entdecke dabei auch viel Gutes.
...der Gedanke, wenige Wichtiges wieder zu löschen und so in Summer besser zu werden (dichteres Gutes) beleibt.

Zeige Konversation

Also jedenfalls hab ich jetzt -Pakete für 2,50 € und für 4 € im Monat - jeweils mit Option auf jährliche Zahlungsweise (weil es mich aus Unterstützer*innen-Sicht nervt, wenn Steady JEDEN MONAT für jedes einzelne Projekt einen -Einzug macht. Das nervt mich und macht meinen Kontoauszug unnötig voll.

(Ich drucke den noch "in echt" offline am Kontoauszugsdrucker aus - hat also reale Auswirkungen auf den Verbrauch von Kontoauszugsdruckerpaiert! )

Zeige Konversation
Ältere anzeigen
literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...