Eine große Sache für einen kleinen Verlag. Unsere erste űberregionale in . schreibt zu "Schatten űber den Brettern":
"Misch (...) legt mit seinem Erstlingsroman (...) nicht bloß einen politischen Schlüsselroman vor, der sich sehen lassen kann, er stellt darin (...) die Frage nach Macht, Ohnmacht und Verantwortung sowie nach dem Bösen (...) in jedem von uns."
t.co/6qrgkTaV63

an jeder Ecke!
Zum ersten Mal seit dem Lockdown wieder in den Südstaaten:
Tres dies sine linea! 😉

Also dass die ganze Verlags- & Publikationslandschaft sagen wir mal ... schwierig ... ist, ist nichts Neues. Aber manche sind nochmal schiefer gewickelt als andere. Alter Schwede.

katapult-magazin.de/de/artikel

Da versenkt man sich ein wenig in seine Arbeit und in der Zwischenzeit ist Milan Kundera gestorben und wiederauferstanden...

Schon lange nicht mehr so auf eine Theatervorstellung gefreut! Hoffentlich hält das Wetter 🚿🚿🚿

Klasse Initiative für ein googlefreies Leben. Ein Baustein mehr gegen die 🐙

degooglisons-internet.org/de/l

Das Gespräch mit unserem -Autor in der Audiothek zum Nachhören. Lutz Flörke spricht über das Lesen, die Vermittlung von Literatur und natürlich seinen Roman "Das Ilona-Projekt"...

ardaudiothek.de/kultur-la-cart

Mist! Gestern nicht nur das Handtuch, sondern auch noch den selbst vergessen! Verdammt⁴²

Gefühle wie seinerzeit die Romantiker vor einem Fragment oder einer Kirchenruine. Es war einmal in

Wildwűchsige vs Markenmenschen:
Birgit Rabisch űber die Neuauflage ihrer Gentechnik-Dystopie "Unter Markenmenschen" bei der

Was wir im Schatten der Pandemie nicht sehen – Verlag duotincta duotincta.de/was-wir-im-schatt

Zum hat ein Solidaritätsprogramm mit Titeln der assoziierten Indieverlage zusammengestellt. Ein bibliotherapeutischer Ansatz in der Krise. Die ist mit zwei Titeln im bunten und vielfältigen Programm vertreten. Reinklicken lohnt 😉
click.mlsend.com/link/c/YT0xND

Morgen (22.04.) um 10:00 Uhr auf Radio Wüste Welle:
David Misch - Schatten űber den Brettern

Ein Schauspieler in Zeiten der Repression.
Konkrete Dystopie: Prinzip Warnung.

Freies Radio Wüste Welle - Pfauenspinnerin wueste-welle.de/sendung/view/i

Mehr anzeigen