Hallo! Hier möchte ich alle die sich für das Thema #Fahrrad interessieren auf den fedibikes_de @matrix Space matrix.to/#/#fedibikes-de:tchn hinweisen. Dort gibt es die unterschiedlichsten Kanäle zum Thema #Fahrrad. Kommt gerne vorbei, bringt euch ein oder stellt Fragen :)

@fedibikes@soc.schuerz.at @mastobikes @fedibikes@a.gup.pe @fedibikes_de

in :
Ticket ab € 200,-
Was da alles falsch dran ist, lässt sich nicht in 500 Zeichen fassen ...

Ich war vor einigen Jahren zur Eröffnung eingeladen. Herr S. hat sich bei allen bedankt & sie auf die Bühne gerufen.
Die Zahl der Festangestellten war lächerlich, die Bühne leer. Als die Praktikantinnen & Praktikanten dazukamen, war die Bühne voll. Da war mir klar, wie das abläuft, bin seither nicht mehr hin... Auch wenn es nur bedingt etwas mit Herrn S. wohl sehr cholerischem Wesen zu tun hat: Bitte auch die ändern. taz.de/Internationales-Literat

Spannende Frage bei vielen meiner Lesungen:
Widmen wir uns jenen in Macht, die eigentlich keine Veränderung wollen - oder sollten wir neue Allianzen schmieden, um zu zeigen, dass wir in der Mehrheit sind und Veränderung einfordern?

*schamlose Eigenwerbung*
Bin immer noch stolz, dass ich vor 2 Jahren die Genehmigung bekommen habe, eine seiner Kurzgeschichten für meinen Podcast zu verwenden 🙂

klausgesprochen.de/das-upgrade

Zeige Konversation

Letzten Mittwoch war wieder für und eine sichere . Die Routen wechseln, es gibt immer ortsbezogene Zwischenkundgebungen mit engagierten Menschen aus der Politik, der Gesellschaft oder dem . Die nächste Fahrt:
5.10.22 | Max-Schmeling-Halle | 17:30 Uhr
Fun fact: Es gab noch ein verspätetes Geburtstagsgeschenk. Ich weiß noch immer nicht, was ich davon halten soll ...

Sehr guter Beitrag zu und zur |-Debatte.

Warum ich die HERR-DER-RINGE-Serie nach 2 Folgen abbreche youtube.com/watch?v=i2qTH3vBwp

"Ein Jugendroman, der nach 30 Jahren nichts an seiner Aktualität eingebüßt hat."
Das schreibt "buechernoodle" zu meinem Roman "Duplik Jonas 7" auf Instagram.
Das hat mich nicht nur sehr erfreut, sondern auch daran erinnert, dass ich in diesem Jahr das 30ste Jubiläum des Erscheinens feiern darf! 🍾🥂

instagram.com/p/CiHaQCrDV5Y/


Es gibt ein neues, mehrsprachiges Web-Fanzine für und überhaupt aus Luxemburg: // There is a new multilingual web fanzine on science fiction and fantastic literature as a whole from Luxembourg: Aner Welten

anerwelten.lu/wordpress/introd

Hat jemand Interesse an den Veranstaltungen im Comicladen Zappadoing in Winterthur/CH? Dann würde ich die hier tröten...

zappadoing.ch

Nach meinem Verständnis, Herr , gibt es einen Unterschied zwischen einem und einem (flächendeckend, lange Dauer). Und soweit mir erklärt wurde, ist unser Netz grundsätzlich nicht darauf ausgelegt, dass eine größere Zahl an Haushalten mit Strom (Heizlüfter etc) heizt - unabhängig von den AKWs. Dann käme es aber nur zu begrenzten Abschaltungen. Gab es aus selben Gründen auch zu -Zeiten in .

tagesspiegel.de/politik/im-fal

festivals, die so undergroundig sind, dass ihr hashtag nicht mal im fediverse auftaucht #saalepartie <3

„Die Turbine von #NordStream1 ist nicht defekt. Sie ist nur aus einem Krankenhausfenster gefallen.“

nitter.nl/fairer_wert/status/1

😁

"In den 50er-Jahren herrscht auf bundesdeutschen Straßen für heutige Vorstellungen Anarchie. Erst 1957 wird Tempo 50 in Städten eingeführt, zuvor gab es für Personenwagen und Motorräder keinerlei Geschwindigkeitsbegrenzung."

(, 2016, Seite 50)

Zeige Konversation
Ältere anzeigen