Mehr anzeigen

„Dream Ursula“

Da sage doch mal jemand, die Veranstaltungen auf der hätten trocken langweilige Namen.

»This american death – doesn't exist, yet. But it's my retirement plan.« – Jena Friedman.

Circa 6 sehr unterhaltsame Minuten über Frauen in True Crime.

youtube.com/watch?v=wV-NcNwXqc

Die unabhängigen bekommen ihren ersten Verlagspreis. Die Liste der Verlage liest sich dabei interessant und anregend. Gerade jetzt, auf halber Strecke zwischem letzten und dem nächsten.

boersenblatt.net/2019-09-17-ar

Auch hier mache ich jetzt Werbung für unsere neue Anthologie mit dem Titel "Teufelspakt" - Mitschreibende sind herzlich eingeladen :-) Aber bitte keine Moralpredigten, erhobene Zeigefinger und "böse Politik"! ninadreist.wordpress.com/2019/

Podcasts in allen Ohren: "44 Millionen Menschen in Deutschland hören Online-Audio-Inhalte – drei Millionen mehr als im Vorjahr. Grund dafür sind die hohe Verbreitung von Smartphones und höhere Datenvolumen. Die Zahl der Smart-Speaker-Nutzer hat sich auf mehr als 7 Millionen verdoppelt."
boersenblatt.net/2019-09-11-ar

Wer weiterhin glaubt, dass die Entwickler von Methoden und Modellen der nur auf das technisch Mögliche gucken, irrt. Sie arbeiten durchaus verantwortungsvoll:

»These research results make us generally more cautious about releasing language models.«

openai.com/blog/gpt-2-6-month-

"First, Make Something Small That Works"

Bei NOOP.NL gibt's den kleinen Erinnerungsstupser, der immer mal ganz gut tut. Und bestätigt.

Denn dieses "something small that works" ist genau der Ansatz, den wir hier mit dem verfolgen.

noop.nl/2019/08/first-make-som

Das Blog kündigt die neue Folge der @buechergefahr mitsamt einer Triggerwarnung an. Es drohen schließlich #Schweinereime!

Aber immerhin: »Auch ein Text hat Gefühle«.

sr-rolando.com/2019/08/31/buec

Es gibt auch positivere Perlen im Text:

»Editing is hard because you realize how bad you are. But editing is easy because we’re all better at criticizing than we are at creating.«

»Today’s smartphones differ from medieval books only in degree—all media is created to be consumed.«

Und irgendwo regt sich ein Marshall-McLuhan-Déjà-vue.

tjcx.me/posts/consumption-dist

"Wer sich immer nur an den großen Anbietern abarbeitet, der ist irgendwann auch nur noch mit den Großen im Kontakt" -- Premium-Cola-Erfinder Uwe Lübbermann ü Anti-Mengenrabatt als Nachteilsausgleich für kleinere Kunden boersenblatt.net/2019-08-29-ar

»Hintergrund des Streits ist, dass sich ein Mensch durch die Verfilmungen meiner Bücher angegriffen fühlt. Er kann als Nichtleser zwischen der Fiktion eines Kriminalromans und der Realität nicht unterscheiden.
[…]
Ein bisschen spiegelt es auch den sinkenden Bildungsstand wider.«

Mehr braucht man dazu wohl nicht zu sagen. 🙄

buchmarkt.de/menschen/ich-befi

Ha, in den Shownotes der nächsten Folge bei der @buechergefahr gibt's aus gegebenen Anlass einen Link zu den #Schweinereimen.

Ick freu mir so.

youtube.com/watch?v=DK-PeXApIy

Mehr anzeigen
literatur.social

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...