Angehefteter Beitrag

Hallo Bücherfreunde
Mein Name ist Vanessa, ich studiere Literaturwissenschaft und Geschichte in Erfurt.

Ich liebe Tiere, Bücher (obvious) und Musik. Alles, was irgendwie mit Horror und Grusel zutun hat, hat es mir seit jeher angetan.

Neben dem Studium arbeite ich als freier Lektor. Sollte also jemand einen leidenschaftlichen Lektor suchen, würde ich mich über einen Besuch auf meiner Website (im Profil) und eine Nachricht sehr freuen!

Freue mich sehr da zu sein und neue Kontakte zu knüpfen :)

Mein NaNo-Review ist nun auf meinem Blog zu finden 😊 Egal wie viele Worte ihr geschafft habt, ihr habt an euch und euren Geschichten gearbeitet und euch weiterentwickelt!

Was habt ihr über euch, eure Plott- und Schreibweise und eure Geschichte gelernt? Lasst uns gemeinsam reflektieren!

lonelytilly.wordpress.com/2019

Dieses Jahr führe ich auf Instagram einen kleinen Zitate-Adventskalender.

Die Zitate beziehen sich auf das Schreiben und Lesen und soll motivieren und zum Nachdenken anregen.

Vorbeischauen lohnt sich! In den Beschreibungen einiger Beiträge verstecken sich kleine Rabattaktionen für Lektorate!

Einfach auf Instagram bei "l0nelyth0ught" vorbeischauen 😉

Ich will mich selbst besser kennenlernen. (Klingt komisch, ist aber so.) Inspiriert von der Kaltmamsell, die diese auf ihrem Blog vorspeisenplatte.de für sich beantwortet hat, beantworte ich nun diese für mich, jeden Tag ein bis drei Fragen. Am Ende kenne hoffentlich ich mich besser und ihr mich dann auch ;-)

Was ist eure Meinung zum ? 🤔
Welche Plattform könnt ihr empfehlen? Von welcher ratet ihr ab?

Weil wir alle manchmal dunkle Zeiten durchleben, möchte ich vorschlagen, unter dem Hashtag Kleinigkeiten zu sammeln, die uns in schweren Zeiten daran erinnern, dass das Leben auch schön sein kann. Würde mich sehr freuen, wenn viele Menschen ihren persönlichen teilen. Foto, Text, Musik, was auch immer euch einfällt.

des Tages: Es heißt "heute Morgen" und nicht "heute morgen". Diese Angabe der Tageszeit besteht aus zwei Teilen: einem Adverb (heute) und einem Substantiv (der Morgen). Genauso verhält es sich mit anderen Angaben: " heute Nachmittag" oder "morgen Abend".
: "Der Morgen" bezeichnet den Tagesbeginn. "morgen" den nächsten Tag (und wird daher klein geschrieben).
: hängt man an die Tageszeitangabe ein s wird es ebenfalls klein geschrieben (morgens, abends,..).

So. Den Plot an sich und grob die erste Hälfte der Szenen haben wir mal. Die zweite Hälfte hängt jetzt noch ein bisschen daran, welche Figuren gleich beim Schreiben noch auftauchen. Da fehlen mir noch ca. 5, wo ich nur eine grobe Ahnung hab, wer das sein wird. Es wird spannend. =)

Hallo Bücherfreunde
Mein Name ist Vanessa, ich studiere Literaturwissenschaft und Geschichte in Erfurt.

Ich liebe Tiere, Bücher (obvious) und Musik. Alles, was irgendwie mit Horror und Grusel zutun hat, hat es mir seit jeher angetan.

Neben dem Studium arbeite ich als freier Lektor. Sollte also jemand einen leidenschaftlichen Lektor suchen, würde ich mich über einen Besuch auf meiner Website (im Profil) und eine Nachricht sehr freuen!

Freue mich sehr da zu sein und neue Kontakte zu knüpfen :)

literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...