Angehefteter Beitrag


Außerdem bin ich Co-Host beim Podcast "Der literarische Saloon", einem alles andere als bierernsten Talk über das Leben, Literatur und den ganzen Rest, und betreibe mit drei Kolleginnen vom "Phantastik Autoren Netzwerk" die Aktion , für die wir jeden Montag eine phantastische Kurzgeschichte verfassen.

Angehefteter Beitrag


Wie ihr aus meinen beiden verlinkten Websites erkennen könnt, bewege ich mich bisher sowohl in dunkleren (Urban Fantasy, Mystery, Horror, Krimi) 👽 😈 🧙 🧛 als auch in bunten (Romantische Komödie) 🍸 🏖️ 🎉 Genres und ich habe das Gefühl, dass mit der Erweiterung meines Genre-Horizonts noch lange nicht Schluss ist.

Angehefteter Beitrag


Hey Leute,
ich bin Christian und ich habe geschrieben.
Klingt eher wie die übliche Begrüßung in einer Selbsthilfegruppe, aber ich finde es doch irgendwie passend, denn ich hab das Gefühl, dass das Schreiben für mich einen gewissen Rausch-Charakter hat. ✏️ 🖋️ 📝 💻
Zum Glück bleibt er ohne die üblichen schädlichen Folgen für die Gesundheit und hat den Nebeneffekt, dass ich andere damit unterhalten kann. 😃
Seit 2012 habe ich fünf Romane in verschiedenen Genres veröffentlicht.

She saw on TV that ghosts made things cold, and she’d always had chilly feet at night.

So she found a stone with a hole through the middle and she waited under the covers until the chill made her toes curl.

Gently, she sat up, closing one eye and holding the stone up to the other.

Shimmering and thin as a beam of moonlight, the cat stretched and resettled on her feet.

She smiled and went back to bed, careful not to kick.

She’d always wanted a cat.

#microfiction #TootFic

Puh, nach zwei Tagen mit insgesamt 8 Lesungen und heute Abend dann noch 1,5h Autoren-Talkrunde bei Twitch bin ich echt erledigt. Kommt morgen gut in die Woche 👋🏻🤘🏻🖖🏻

Momentan kann ich kaum aufhören zu grinsen, weil ich - nach gefühlt hundert Jahren - endlich wieder eine Gelegenheit bekomme, in der Öffentlichkeit (und vollkommen offline) zu lesen.


Außerdem bin ich Co-Host beim Podcast "Der literarische Saloon", einem alles andere als bierernsten Talk über das Leben, Literatur und den ganzen Rest, und betreibe mit drei Kolleginnen vom "Phantastik Autoren Netzwerk" die Aktion , für die wir jeden Montag eine phantastische Kurzgeschichte verfassen.


Wie ihr aus meinen beiden verlinkten Websites erkennen könnt, bewege ich mich bisher sowohl in dunkleren (Urban Fantasy, Mystery, Horror, Krimi) 👽 😈 🧙 🧛 als auch in bunten (Romantische Komödie) 🍸 🏖️ 🎉 Genres und ich habe das Gefühl, dass mit der Erweiterung meines Genre-Horizonts noch lange nicht Schluss ist.


Hey Leute,
ich bin Christian und ich habe geschrieben.
Klingt eher wie die übliche Begrüßung in einer Selbsthilfegruppe, aber ich finde es doch irgendwie passend, denn ich hab das Gefühl, dass das Schreiben für mich einen gewissen Rausch-Charakter hat. ✏️ 🖋️ 📝 💻
Zum Glück bleibt er ohne die üblichen schädlichen Folgen für die Gesundheit und hat den Nebeneffekt, dass ich andere damit unterhalten kann. 😃
Seit 2012 habe ich fünf Romane in verschiedenen Genres veröffentlicht.

literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...