Ich schaue ja immer wieder hier rein, weil ich denke, ich könnte etwas verpassen.

Ja, jetzt lacht ihr alle. 😉

Was hat es eigentlich mit dem Zucker in alkoholfreiem Bier auf sich?

In den meisten Sorten ist Zucker drin, teilweise in der Limohöhe, aber in machen absolut nix mit Zucker (z.b. Jever Fun)

Pils mit Zucker ist doch seltsam, oder?

Weil das ja gestern so gut geklappt hat, gibt es heute wieder ein Bild. Saß in einem Blumentopf. Hätte ich beinahe übersehen beim Giessen.

RT @bllv@twitter.com

#Schulgipfel – aber kein Wort zum #Lehrermangel! Wir brauchen vor allem Menschen, nicht nur Geräte und Geld! -> t1p.de/b0fo

🐦🔗: twitter.com/bllv/status/130839

Ich bin mir nicht sicher, ob man hier jetzt dasselbe macht wie auf Twitter. ( Ich habe die -Session zu Mastodon auf glatt verpennt. ) - Ich schenke euch einfach mal ein hübsches Abendbild.

Zwei Jahre Content auf der Webseite entwirren, und die Inhalte neu verteilen, einstellen, taggen, kategorisieren ist auch eine Fleissarbeit. Gottseidank konnte ich nebenher den Sessions vom lauschen.

Wenn am Montag kein TikTok mehr in den USA geht...gibts dann eigentlich schon eine Open-Source-Alternative, oder bleiben dann nur noch die Reels von Insta?

Angenommen, man macht ein Wordpress-Blog in einer Subdomain, kümmert sich überhaupt nicht um das SEO, verlinkt es nicht, meldet es nirgendwo händisch an, macht maximal die üblichen Pings beim Hochladen von neuen Beiträgen...wie lange wird es dauern bis die ersten professionellen Spammer kommen?

(Seite muss nicht gefunden werden, von daher ist das ein Experiment. Inhalt wird täglich aktualisiert.)

literatur.social

The gateway into the fediverse for authors and all people interested in literature.

Der Einstieg ins Fediverse für Autor*innen und Literaturmenschen ...